Scharfe Augen – Spitze Zähne

Ein saurierstarkes 3D-Erlebnis mit Biss

Ein Fuß vor den anderen.

Bewegungsstudien anhand von versteinerten Fußabdrücken sowie von heute lebenden Laufvögeln brachten wichtige Erkenntnisse um den Dinosaurier zum Laufen zu bringen.

Endzeitstimmung

Passend zur Kreidezeit und zur thematisierten Jagdsituation haben wir eine bedrohliche und düstere Atmosphere geschaffen, die wenig Hoffnung für den kleinen Parasaurolophus vermuten lässt.

Der 3D-Blick

Der Tyrannosaurus rex konnte stereoskopisch sehen. Seine Augen waren nach vorn gerichtet. Dadurch überlappten sich die Gesichtsfelder der Augen und erzeugten einen 3D-Bereich.

Um die räumliche Sicht des T-Rex zu unterstreichen, haben wir unseren Film ebenfalls stereoskopisch produziert. Die 3D-Version des Films kann hier angesehen werden.

Scharfe Augen - spitze Zähne 3D*

*3D-Brille bereithalten!

X-Ray

Ein Blick ins Innere des Dinosauriers.


Wir gaben dem T-Rex ein Skelett und entwickelten einen coolen Röntgen-Look.

Highlights

Der Film steht als Exponat der Naturwelten im Landesmuseum Hannover.

HAZ Artikel

Wir haben den Film auf der Animago 2011 in Podsdam vorstellen dürfen.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!